Ihre Detektei – Detektive ermitteln 0800detektiv.de - Detektive ermitteln


0800-Detektiv – Bad Doberan ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Bad Doberan für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Bad Doberan gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

bad doberan (bis 1921: doberan) ist die gleichnamigen landkreises in bad doberan-land, dem neun gemeinden angehören, selbst aber nicht amtsangehörig. die stadt ist eines der 18 mittelzentren des landes.



Quelle: WikiPedia

Fallstudie: Bestandsverlust in Fleischfirma

Es heißt allgemein, dass nirgendwo mehr betrogen und gestohlen wird, als in der Fleischbranche.


Eine Großfleischerei hatte trotz aller Sicherungsmaßnahmen stetige Fehlmengen zu beklagen. Deshalb wurden Detektive zu Rate gezogen, die sich zunächst ein Bild von der Situation machten: Die Lagerarbeiter arbeiteten in zwei Schichten. Während dieser Zeit wurden auch die Touren für die LKW  zusammengestellt. Die Ware lagerte dann –für jeden LKW getrennt – auf Paletten verpackt, in der verschlossenen Halle, nur zugänglich für die Fahrer. Die Kühlhäuser selber waren für das Fahrpersonal nicht zugänglich. Jeder musste seinen LKW selbst beladen, was zu unterschiedlichen Zeiten geschah. Je nach Tour konnten die Fahrer ihren Schichtbeginn selbst bestimmen.


Um einen Überblick über die Geschehnisse zu bekommen, wurden durch die Detektive nachts mehrere Videokameras installiert, die einen Gesamtüberblick auf die Abfertigungshalle gestatteten. Über 2 Wochen tat sich nichts im Sinne des Auftrages, so dass schon geglaubt wurde, die Installation der Kameras sei bemerkt worden. Als jedoch ein Fahrer seinen Urlaub beendet hatte, stellte man durch die Videoüberwachung fest, dass dieser mit einem Schlüssel das anschließende Kühlhaus öffnete, mehrere Schinken herausholte und diese in seinen LKW packte. Dieser Vorgang wiederholte sich am Folgetag. Bei der anschließenden Observation konnte beobachtet werden wie er die gestohlenen Schinken bei einer Metzgerei ablieferte. Den Schlüssel zum Kühlhaus hatte er vermutlich aus der Zeit herübergerettet, als er noch dort als Lagerarbeiter tätig war. Aufgrund der durch die Detektive eindeutig dokumentierten Beweise konnte der Fahrer fristlos entlassen und für den Schaden in Regress genommen werden.


Haben auch Sie Probleme mit innerbetrieblichem Diebstahl? Lassen Sie sich durch einen Detektiv beraten, welche Möglichkeiten der Beweisführung und Eindämmung der Diebstähle bei Ihnen gegeben sind. Die erreichen einen Privatdetektiv kostenfrei unter 0800 – DETEKTIV (0800-33 83 584).

Erstattung von Detektivkosten: Unternehmer muss einem Wettbewerber Kosten für Detektiveinsätze erstatten

Aus der Rechtsprechung: Notwendige Detektivkosten sind im Wettbewerbsrecht  erstattungsfähig.


Erteilt eine Firma einem Detektiv den Auftrag, ein Konkurrenzunternehmen wegen Wettbewerbsverletzungen zu überprüfen , so können die aus diesem Auftrag entstandene Kosten für die Detektei dem Konkurrenten nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe  vom 23.09.2009  mit dem Aktenzeichen 6U 52/09 auferlegt werden.  Voraussetzung für die Kostenerstattung ist, dass ein konkreter Verdacht gegen den Wettbewerber besteht. Natürlich  muss die Einschaltung der Detektei auch im sinnvollen  wirtschaftlichen Verhältnis stehen. Eine solche Verhältnismäßigkeit kann auch dann gegeben sein, wenn die geschädigte Firma die von dem Detektivbüro festgestellten Beweise zum Nachweis von  Wettbewerbsverstößen nicht mit eigenen Ressourcen hätte erzielen können.


Bei den  im Rechtsstreit gegeneinander prozessierenden Firmen handelte es sich um im Rhein-Neckar-Gebiet aktive Unternehmen der Plakatierungsbranche. Die Klägerin verdächtigte die Beklagte, gezielt deren Plakate zu demontieren oder zu beschädigen und dadurch gegen einen entsprechenden Verbotstitel zu verstoßen. Damit diese Verdachtsmomente vor Gericht bewiesen werden können, wurde ein Detektivbüro mit der Überwachung der beklagten Firma eingeschaltet. Das  Detektivbüro schleuste daraufhin einen Detektiv, der als Praktikant getarnt wurde, bei dem Wettbewerber ein. Der Ermittler nutzte dabei einen GPS-Sender, damit dieser stets geortet werden konnte.

Bei der Überwachung wurden auch  GPS-Sensoren an den  Standorten von Plakaten eingesetzt,  kristallisierte sich schnell heraus, dass der beklagte Wettbewerber systematisch Wettbewerbsverstöße beging. Beispielsweise nahm die Beklagte regelmäßig die Plakate der Klägerin ab, und ersetzte diese anschließend durch eigene. Der von der Detektei genutzte Einsatz von GPS-Technik war nach Auffassung des Gerichts sehr wohl verhältnismäßig. Eine Verletzung der Persönlichkeitsrechte der Beklagten war nach Auffassung des OLG nicht gegeben, da keinesfalls eine Komplettüberwachung vorgenommen wurde, denn die  private Lebensführung der Beklagteninhaber wurde vom GPS-Einsatz nicht tangiert. Die auf diese Weise  erlangten Beweise konnten somit vor Gericht genutzt werden. Auch eine Kostenerstattung des Detektiveinsatzes bis zu einer klaren Beweiskette - allerdings nicht darüber hinaus -  war rechtens und wurde vom OLG Karlsruhe ausgesprochen.  

Die Pressemitteilung des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 30.09.2009 war tituliert mit  „Unternehmer muss Wettbewerber Detektivkosten ersetzen”.

Zitat aus dem Urteil:

Der Betrag von EUR 11.156,90 steht nicht außer Verhältnis zum erstrebten Erfolg der Maßnahme. Dabei ist nicht die Relation zur Höhe des möglichen Ordnungsgeldes maßgebend, sondern zum Interesse des Klägers daran, die Verstöße, die für ihn eine erheblich geschäftsschädigende Wirkung haben, zu unterbinden. Dieses Interesse ist deutlich höher zu bewerten als der genannte Betrag. Damit stellt sich die Observation im genannten Umfang als notwendig dar.


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Bad Doberan, Privatdetektiv Bad Doberan, Privatermittler Bad Doberan, Dedektiv Bad Doberan passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).