Ihre Detektei – Detektive ermitteln 0800detektiv.de - Detektive ermitteln


0800-Detektiv – Ballenstedt ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Ballenstedt für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Ballenstedt gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

thumb|right|300px|ballenstedt luftaufnahme 2001 ballenstedt am harz ist eine kleinstadt am nördlichen rande des ostharzes. sie gehört zum landkreis harz in sachsen-anhalt (deutschland) und ist hauptort der verwaltungsgemeinschaft ballenstedt/bode-selke-aue. durch die stadt führt die straße der romanik. nachbarstädte sind quedlinburg (10 km) und aschersleben (15 km).



Quelle: WikiPedia

Lohnfortzahlungsbetrug

Haben Sie einen Arbeitnehmer, von dem Sie befürchten, dass er mal wieder einen Krankenschein hat, obschon er überhaupt gar nicht krank ist? Nehmen Sie an, dass er während dieser Zeit einer Schwarzarbeit nachgeht,  zu Hause renoviert oder sich intensiven Freizeitaktivitäten widmet, während Sie die Lohnfortzahlung leisten müssen?


Hier bietet sich bei dem Vorliegen von konkreten Verdachtsmomenten an, den Mitarbeiter durch eine Detektei observieren zu lassen, um zu prüfen, ob Beweise für einen Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall vorhanden sind.  Ihr Arbeitnehmer hätte dann seine Krankheit nur simuliert. Das wiederum ist ein,  arbeitsvertragliches Fehlverhalten, gegen das Sie sich wehren können - allerdings nur, wenn Sie das entsprechende Beweismaterial haben. Hier kann eine Detektei, die über große Erfahrung im Nachweis von Lohnfortzahlungsbetrug hat, von unschätzbarem Wert sein.


Die Detektei liefert Ihnen erhalten einen schriftlichen Bericht, der das Fehlverhalten Ihres Mitarbeiters dokumentiert, wobei zumeist  Foto- oder Videomaterial die  Beweisführung belegt. Diese Beweise können Sie selbstredend vor Gericht  nutzen, wobei  eine fristlose Kündigung im Falle einer Überführung des Arbeitnehmers auch ohne vorherige Abmahnung aus wichtigem Grund die Regel ist.


Wussten Sie, dass eine erfolgreiche Überführung eines simulierenden Mitarbeiters mit anschließender Entlassung wesentlich dazu beiträgt, die allgemeinen Fehlzeitenraten in einer Firma erheblich zu reduzieren? Man geht davon aus, dass die Zahl der Krankmeldungen um etwa 25 % sinken kann. Diese direkte Folge des Detektiveinsatzes ist ein sehr posituver Nebeneffekt und steigert die Produktivität auch noch Wochen oder Monate nach dem Detektiveinsatz.  Ohnehin ist es so, dass Lohnfortzahlungsbetrug nicht nur zu Lasten des Arbeitgebers geht, sondern auch zu Lasten der ehrlichen Mitarbeiter, die nämlich die liegengebliebene Arbeit des "kranken" Kollegens erledigen und  Überstunden  leisten müssen, was auf dem Rücken der Familien der loyalen Arbeitnehmer geschieht. Auch deshalb ist es wichtig, dem Lohnfortzahlungsbetrug ein Ende zu bereiten.

Begriffsherkunft Detektiv

Die Herkunft des Wortes Detektiv kann auf die lateinische Sprache zurückgeführt werden. Das Ursprungswort lautete 'degetere'. Detegere heißt übersetzt aufdecken, enthüllen und entdecken.

Der in Deutschland geläufige Begriff Detektiv, oder auch Privatdetektiv, entstammt  der Übersetzung des englischen Begriffes 'private detective'.  Mit  'detective' wird im englischen Sprachraum ein  Dienstgrad bei der Polizei bezeichnet. Die Formulierung Private Detective soll wiederum den Unterschied zwischen einem Privatermittler und einem Staatsbeamten ermöglichen, bei dem es sich dann um einen Police Detective handelt.  Aus dieser Bezeichnung Private Detective wurde im deutschen Sprachraum der Begriff Privatdetektiv, wobei die offizielle Berufsbezeichnung in Österreich Berufsdetektiv lautet, aber im umgangssprachlichen Bereich eher nicht genutzt wird, sondern vielmehr auch die in Deutschland gängigen Begriffe Detektiv oder auch Privatdetektiv.  Heute wird gerne unterschieden zwischen einem Privatdetektiv und einem Wirtschaftsdetektiv, wobei die Übergänge aber fließend sind. Hintergrund sind einfach die Auftraggebe und die Arbeitsfelder, die man allerdings nicht sauber trennen kann.

Übrigens - eine Lizenz für einen Detektiv, von der man im Fernsehen oft etwas hört, gibt es in Deutschland für den Beruf des Detektiven nicht. Anders sieht es in manch anderen Ländern dieser Erde aus, wo sehr wohl eine Lizenz benötigt wird, um als Detektiv tätig zu werden. In manchen englischsprachigen Ländern wird der Private Detective tatsächlich Private Investigator genannt, woraus sich der Begriff Privatermittler ableitet.


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Ballenstedt, Privatdetektiv Ballenstedt, Privatermittler Ballenstedt, Dedektiv Ballenstedt passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).