Ihre Detektei – Detektive ermitteln 0800detektiv.de - Detektive ermitteln


0800-Detektiv – Braunsbedra ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Braunsbedra für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Braunsbedra gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

braunsbedra ist eine stadt im saalekreis in sachsen-anhalt, welche aus dem zusammenschluss der orte bedra und braunsdorf hervorgegangen ist.



Quelle: WikiPedia

Fallstudie: Warendiebstahl im Ruhrgebiet aufgeklärt

Ein Betriebsinhaber fand zufällig heraus, dass außerhalb seines Betriebshofes Waren aus seinem Warenbestand offenbar zur heimlichen Abholung versteckt wurden. Es handelte sich dabei um Waren, die zuvor aus der Firma gestohlen worden waren. Daher wurde unsere Detektei eingeschaltet, um eine  Observation des Betriebshofes durchzuführen. Ziel war die Feststellung, ob das Diebesgut dort abgeholt wurde.

Bereits am Abend des ersten Observationstages wurde durch die beobachtenden Privatdetektive ein verdächtigter Mann in einem Fahrzeug feststellen, der nach sorgfältiger Überprüfung der gesamten Umgebung das  bereitliegende Diebesgut in sein Fahrzeug verlud. Bei der anschließenden Abfahrt des Täters wurde dieser von den observierenden Privatdetektiven aufgehalten. Dadurch konnte verhindert werden, dass der Täter mit dem Diebesgut flüchtete. In der Folge wurde der Klient an den Ort des Geschehens geholt. Dieser wurde mit dem Täter konfrontiert und erkannte in ihm einen Angestellten seines Unternehmens, dessen Arbeitsverhältnis durch den Diebstahl dann beendet wurde.

Wenn auch Sie von der Problematik Warendiebstahl betroffen sind, klären wir Sie gerne über die Möglichkeiten auf, die es zur Problemlösung gibt unter 0800-DETEKTIV.

Fallstudie: Hühnerdiebstahl

Jeder kennt diese großen, überdimensionierten, barackenähnlichen Gebäude, die den Betrachter unwillkürlich an Konzentrationslager der 40er Jahre erinnern: Hühnerställe, die eigentlich nichts anderes sind, nur dass sie mehr oder weniger vollgestopft sind mit Legehennen. Nicht unerwähnt bleiben soll jedoch, dass sich, aufgrund von gesetzlichen Vorgaben, die Bedingungen für die Belegung, aus Sicht der Hühner betrachtet, erheblich verbessert haben. Jedoch dauert es bei der Massenhaltung u. U. ein geraume Zeit, bis Verluste, sprich Verringerung der Belegungszahlen, bemerkt werden. So auch in diesem Fall:


Der Betreiber eines solchen Hühnerzuchtbetriebes stellte an Hand von Statistiken fest, dass irgendetwas nicht stimmen konnte. Es wurden zu wenig Eier produziert. Um dem Verlust auf die Spur zu kommen, wurde eine Detektei beauftragt. Die Detektive nahmen durch verschiedene Methoden zunächst die beiden aus Polen stammenden Mitarbeiter vergeblich unter Kontrolle. Dann wurde das Gelände weiträumig nachts observiert. Durch den Einsatz elektronischer Hilfsmittel hatte man die sonst nicht unerheblichen Kosten enorm reduziert und schon in der zweiten Nacht Erfolg: Im Schutze der Dunkelheit näherten sich drei Personen der Hinterseite des Anwesens. In kürzester Zeit wurde ein ganzes Bauelement eines Stalles demontiert, so dass die Täter ins Innere gelangten. Im Innern reduzierten die Hühnerdiebe die einzelnen Kabinen um jeweils zwei bis drei Hühner, verstauten diese in mitgebrachte große Plastiksäcke, die dann im Sprinter, in dem ein Hühnerdieb Wache hielt,  abtransportiert werden sollten, was allerdings durch die Detektive vereitelt wurde.


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Braunsbedra, Privatdetektiv Braunsbedra, Privatermittler Braunsbedra, Dedektiv Braunsbedra passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).