Ihre Detektei – Detektive ermitteln 0800detektiv.de - Detektive ermitteln


0800-Detektiv – Cuxhaven ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Cuxhaven für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Cuxhaven gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

die thumb cuxhaven (niederdeutsch cuxhoben) ist eine gleichnamigen landkreises in amt ritzebüttel, gehörten vom 13. jahrhundert bis 1937 zu hamburg. nordwestlich vor cuxhaven in der nordsee liegt die zu hamburg gehörende insel neuwerk. das wahrzeichen cuxhavens ist die kugelbake. das hölzerne seezeichen markiert an der elbmündung den Übergang von der unter- zur außenelbe und damit die grenze für die binnenschifffahrt. sie ist auch das motiv des wappens der stadt.



Quelle: WikiPedia

Fallstudie: Stahldiebstahl

In einem großen Stahl verarbeitende Betrieb gab es seit einiger unerklärliche Fehlmengen im Rohstahlbestand. Auch das Ausschöpfen sämtlicher Kontrollmechanismen ergab keine Erklärung. Der Produktionsleiter wurde ebenfalls  in die Überprüfungen mit einbezogen und Diebstahl wurde auch nicht ausgeschlossen. Obwohl besagter Produktionsleiter versprach, die Augen offen zu halten, blieb der stete Verlust konstant.


Die Firmenleitung ließ sich von einer Detektei beraten, die zwei ihrer Detektive – allerdings ohne Wissen des Produktionsleiters – als verdeckte Ermittler in das Werk einschleuste, jeweils einer für die Tag und die Spätschicht. Die Tagesberichte der Detektive brachten zunächst – wie die meisten in solchen Situationen – noch wenig zu Tage. Allerdings wurde augenscheinlich, dass der Produktionsleiter nicht sonderlich  loyal zur Firmenleitung stand, was schon sehr überraschend war.


In der dritten Woche beobachtete einer der Detektive, wie eine Partie Stahlrohre in einen Nebenraum geschafft wurde, wofür er keine Erklärung hatte. Er meldete dieses umgehend der Firmenleitung, die wiederum die Detektivzentrale alarmierte. Denn besagter Raum hatte eine Tür, die nach außen führte, aber schon seit Jahren nicht mehr benutzt werden durfte. Man konnte  hier das Werksgelände verlassen, ohne den Pförtner zu passieren. Zwei Detektive observierten daraufhin diesen Ausgang und konnten in der Nacht beobachten, wie der Produktionsleiter mit einem zweiten Mann das Material wegschaffte. Die Polizei wurde benachrichtigt, die beide Diebe stellte. Im Zuge der Vernehmung kam heraus, dass derlei bereits seit über einem Jahr so praktiziert wurde.


Wenn auch bei Ihnen Diebstahl an der Tagesordnung ist, so lassen Sie sich von einem Detektiv kompetent und diskret beraten, welche Möglichkeiten der Beweisfindung und Diebstahleindämmung es in Ihrem Fall gibt. Sie erreichen unsere Detektei kostenfrei unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).

Fallstudie: LKW-Fahrer stiehlt Diesel

Eine große internationale Spedition verdächtigte einen ihrer Fahrer, sich durch Abzapfen von Dieselkraftstoff aus dem von ihm gefahrenen LKW zu bereichern. Der durchschnittliche Verbrauch des LKW war unverhältnismäßig hoch und nicht anders zu erklären. Der Fahrer, der privat dazu noch einen Diesel PKW fuhr, bestritt natürlich jegliche Manipulation. Auch nach der Unterredung mit ihm blieb der hohe Verbrauch unerklärlich. Der tatsächliche Verbrauch, den das Messinstrument anzeigte, erhärtete die These der Geschäftsleitung, dass der Fahrer Einfluss auf die Dieselmenge nahm.


Zur Aufklärung der Verdachtsmomente blieb nur der Einsatz Detektei Durch Auswertung des digitalen Fahrtenschreibers und der Mautabrechnung des Betreibers Toll-Collect wurden nähere Fakten bezüglich des auf einer sogenannten Linie fahrenden LKW bekannt. An Hand dieser Daten konnten die Fahr- und Ruhezeiten, sowie  die angefahrenen Parkplätze auf den Routen  weitgehend nachvollzogen werden. Besonders ein bestimmter Parkplatz geriet ins Visier der Ermittler. Da ein LKW -vor allem nachts - nicht gut ohne großen Aufwand zu observieren ist, legte der ermittelnde Detektiv sich mittels eines speziellen Fahrzeugs, welches von außen nicht einzusehen ist, dort auf die Lauer. Tatsächlich befuhr der Lastzug in der Nacht den Parkplatz. Der Fahrer stieg aus und schlug sich in die Büsche, als müsse er sich „erleichtern“. Zurück kam er mit einem 20 Liter Kanister. Mittels einer kleinen 24 Volt Pumpe, die er über die Bordelektronik betrieb, füllte er den Kanister mit Diesel aus dem Tank des LKW, versteckte den Behälter wieder im Gebüsch und fuhr weiter. Der Detektiv verständigte die Polizei, die bereits vorher von der Observation unterrichtet worden war. Die Beamten stellten den Kanister sicher. Der Fahrer wurde am nächsten Morgen nach seiner Rückkehr mit den Tatsachen konfrontiert und fristlos entlassen.


Haben auch Sie den Verdacht, dass Sie bestohlen werden? Rufen Sie an und lassen sich unverbindlich von einem Privatdetektiv beraten unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Cuxhaven, Privatdetektiv Cuxhaven, Privatermittler Cuxhaven, Dedektiv Cuxhaven passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).