Ihre Detektei – Detektive ermitteln 0800detektiv.de - Detektive ermitteln


0800-Detektiv – Delmenhorst ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Delmenhorst für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Delmenhorst gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

delmenhorst (plattdeutsch demost) ist eine kreisfreie stadt im oldenburger land (niedersachsen) und gehört zur metropolregion bremen/oldenburg.



Quelle: WikiPedia

Vorsicht: Sexfalle im Internet

Wussten Sie, dass die Deutschen als inoffizielle Europameister im Surfen auf Sexseiten gelten?


Einer Studie zufolge besucht jeder dritte Deutsche regelmäßig entsprechende Sexseiten im Internet. Knapp  82 Prozent dieser Surfer sind übrigens Männer. Dabei scheint die Lust  manch einem User den Verstand zu vernebeln. Nicht anders ist eine aktuelle Masche zu erklären, mit der skrupellose Internetbetrüger es schaffen, den Sexsurfern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Nachdem der User auf eine entsprechende Sexseite gelockt wurde, werden ihm die tollsten Unterseiten gratis versprochen. Allerdings müsse man zunächst das Alter des Besuchers überprüfen, da man nur so verhindern könne, dass sich Jugendliche widerrechtlich auf den Seiten umschauen. Nun kommt der Trick der Seitenbetreiber. Man fordert den Seitenbesucher auf, sein Alter nachzuweisen. Dafür gäbe es den international anerkannten Adultcheck. Was der User natürlich nicht ahnt: Dieser Adult-Check  ist in vielen Fällen sofort ein rechtsgültiger Vertrag. Nachdem der Seitenbesucher zunächst sein Alter eingeben muss, wird er dann dazu aufgefordert, seine Kreditkartendaten einzugeben, da man so sein Alter verifizieren könne. Da liegt die Falle. Betrügerische Anbieter verbinden nämlich mit der Eingabe der Daten sofort einen Vertrag auf eine "Mitgliedschaft" auf dieser Seite. Natürlich ist das nicht sofort offensichtlich, denn es steht nur versteckt im Kleingedruckten. Da aber die Anbieter in irgendwelchen exotischen Teilen dieser Welt stecken, ist es für Sie nur extrem schwierig, aus einem solchen Vertrag, auch wenn er unbeabsichtigt abgeschlossen wurde, wieder herauszukommen. Das heißt, Ihr Geld ist zunächst mal weg, ohne dass Sie viel dagegen machen könnten, denn wollen Sie in irgendeiner Bananenrepublik jemanden wegen der 50 oder 100 Euro, die man für die "Mitgliedschaft" verlangt, verklagen?


Unser Rat: Seien Sie vorsichtig, wenn man Sie auf Sexseiten bei einem Adult-Check  im Internet auffordert, neben Ihrem Alter auch Ihre Kreditkartendaten einzugeben. Oft steckt ein Betrug dahinter.


Weitere Maschen von Betrügern finden Sie auf unserer Seite Warnungen.

Gefahr durch Abhörsoftware für Handys

Dass man ein Handy niemals unbeaufsichtigt irgendwo herumliegen lassen sollte, haben Sie sicher schon einmal gehört. Natürlich denkt man bei einem solchen Tipp in erster Linie daran, so zu verhindern, dass das Handy gestohlen wird. Es gibt allerdings noch einen anderen Grund, Ihr Handy dritten Personen nicht zugänglich zu machen.


Auch wenn es vielleicht utopisch klingen mag, aber mittels einer Abhörsoftware für Handys ist es möglich, ein Mobiltelefon in eine Wanze zu verwandeln. Eine solche Abhörsoftware für Handys kann man, je nach Ausstattungsumfang, bereits für unter 100,00 EUR im Internethandel kaufen. Sofern ein Handy unbeaufsichtigt herumliegt, hat ein potenzieller Täter die Möglichkeit, eine solche  Abhörsoftware auf das Handy aufzuspielen, was nur ein mal geschehen muss. Bei der Rückkehr des Handybesitzers sieht es genauso aus wie vorher und für den Besitzer ist nicht ersichtlich, dass nun eine Abhörsoftware für Handys darauf installiert ist.


Mit Hilfe dieser Abhörsoftware für Handys ist eine umfassende Überwachung möglich. SMS, die auf diesem Handy geschrieben oder empfangen werden, werden sofort an eine vorher definierte Rufnummer weitergeleitet, so dass der Täter diese ebenfalls lesen kann. Geht auf diesem Handy ein Anruf ein oder ein es wird eine Rufnummer gewählt, wird diese vordefinierte Rufnummer darüber benachrichtigt. Der Täter hat nun die Möglichkeit, sich in dieses Gespräch einzuschalten und unbemerkt zuzuhören. Auf diesem Wege kann er Informationen über alle beteiligten Gesprächspartner sammeln, ohne dass diese etwas davon merken.


Die Gefahr durch Abhörsoftware für Handys ist allerdings noch größer. Der Täter hat auch die Möglichkeit, sich von außen in das Handy einzuschalten, und es so als Wanze zu nutzen, um Räume abhören zu können. Das Handy wird hierbei wie ein Mikrofon genutzt, das alle Gespräche aus der Umgebung, in der das Handy sich gerade befindet, an den Lauscher überträgt, so dass dieser unbemerkt an intimen Gesprächen oder wichtigen Konferenzen teilnehmen kann.


Im Internethandel gibt es auch Handys zu kaufen, auf denen eine solche Abhörsoftware für Handys bereits vorinstalliert ist. Ein solches Gerät eignet sich bestens, um ein vorhandenes Gerät auszutauschen, oder ein neues Handy als Geschenk zu überreichen. Die Gefahr durch Abhörsoftware für Handys durch bereits vorinstallierte Software betrifft nicht nur normale Handys, sondern auch Smartphones und BlackBerrys.


Wir können Ihnen daher nur noch einmal den dringenden Rat geben, Ihr Handy nicht unbeaufsichtigt irgendwo liegen zu lassen. Ebenso sollten Sie überlegen, ob das neue Handy, das man Ihnen gerade geschenkt hat, nicht einen heimlichen Mehrwert beinhaltet, der Ihnen möglicherweise gar nicht gefallen würde.


Haben Sie den Verdacht, dass Sie abgehört werden? Dann sollten Sie nicht lange zögern und einen Experten hinzuziehen. Unter der Rufnummer 0800-DETEKTIV (0800 - 33 83 584) beantworten wir Ihnen gern all Ihre Fragen rund um das Thema Gefahr durch Abhören. Natürlich sollten Sie ein solches Gespräch nicht von Ihrem betroffenen Handy aus führen. Nutzen Sie hierfür ein sicheres Telefon.


Übrigens haben wir für Sie ein großes Portal online gestellt, in dem die wichtigsten Fragen rund um die Themen Abhören, Lauschabwehr und Abhörschutz beantwortet werden. Besuchen Sie dazu die Seite www.Lauschabwehr24.de


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Delmenhorst, Privatdetektiv Delmenhorst, Privatermittler Delmenhorst, Dedektiv Delmenhorst passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).