Ihre Detektei – Detektive ermitteln Zuverlässiger Detektiv – 0800detektiv.de<br />


0800-Detektiv – Goslar ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Goslar für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Goslar gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

goslar ist eine stadt im deutschen bundesland großen selbständigen stadt und ist landkreises goslar. goslar zählt zu den weltkulturerbestätten der unesco.



Quelle: WikiPedia

Aus der Rechtsprechung: Arbeitnehmerüberwachung durch Detektive ist nicht mitbestimmungspflichtig

Wenn ein Arbeitgeber einen  Arbeitnehmer durch Privatdetektive bei der Erfüllung ihrer Arbeitspflicht kontrollieren lässt, so unterliegt eine solche Arbeitnehmerüberwachung nicht der Mitbestimmung des Betriebsrats. Dieses Urteil fällte das Bundesarbeitsgericht mit dem Aktenzeichen BAG 1 ABR 26/90.

Der Einsatz von Detektiven zur Überwachung von Arbeitnehmern unterliegt nicht der Mitbestimmung des Betriebsrats nach § 87 Abs. 1 Nr. 1 BetrVG. Nach dieser Regelung hat der Betriebsrat bei Fragen der Ordnung des Betriebes und des Verhaltens der Arbeitnehmer im Betrieb ein Mitbestimmungsrecht. Diese Mitbestimmung bezieht sich auf  die Gestaltung des Zusammenlebens und -wirkens der Mitarbeiter im Arbeitsbetrieb. Keine Rücksicht auf eine etwaige Mitbestimmung muss der Arbeitgeber bei einer Maßnahme nehmen, wenn es um Aktionen geht, die sich auf ein Verhalten eines Arbeitnehmers beziehen, welches keinen Bezug zur betrieblichen Ordnung hat, gleichgültig ob diese Maßnahmen sich nur auf die Arbeitsleistung des Arbeitnehmers beziehen oder in sonstiger Weise nur das Verhältnis des einzelnen Arbeitnehmers zum Arbeitgeber betreffen.

Eine Überwachung eines Arbeitnehmers hat jedoch keinen Bezug zum Ordnungsverhalten des Mitarbeiters, sondern betrifft lediglich dessen Arbeitsverhalten. Mit dem Einsatz einer Detektei wird nämlich überhaupt kein Verhalten der Arbeitnehmer geregelt und  diesen kein bestimmtes Verhalten aufgegeben. Einsatzzweck von Privatdetektiven  ist es nur zu überprüfen, ob sich die Arbeitnehmer bei ihrer Arbeitsleistung so verhalten, wie sie auf Basis ihres Arbeitsvertrages sowieso eine entsprechende Verpflichtung haben.

Bei der Notwendigkeit einer Arbeitnehmerüberwachung ist unsere Detektei Ihr zuverlässiger und korrekter Partner. Informieren Sie sich unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).

Beschattung

Beschattung durch Detektive, was ist das? Der umgangssprachliche Begriff Beschattung rührt daher, dass ein Detektiv der zu beobachtenden Person unauffällig folgt wie ein Schatten. Ziel einer solchen Beschattung ist die Feststellung eines bestimmten Verhaltensmusters innerhalb eines festgelegten Beobachtungszeitraumes. Innerhalb einer Detektei werden Begriffen wie Beschattung oder beschatten üblicherweise nicht genutzt. Vielmehr wird von einer Observation (Kurzwort Obs) oder auch von einer Beobachtung gesprochen. Den Begriff Beschattung wird vielmehr nur von Kunden einer Detektei oder auch in der Literatur - vornehmlich der Trivialliteratur - genutzt.

Beispiele für Beschattungen, um bei diesem Begriff zu bleiben, sind die Kontrolle krankgeschriebener Mitarbeiter bei Vorliegen eines konkreten Anfangsverdachts des Missbrauchs der Lohnfortzahlung oder Überprüfung der ehelichen Treue bei Verdacht auf Seitensprung des Partners und partnerschaftlicher Untreue.

Um solchen Verdachtsmomenten auf den Grund zu gehen, werden Detekteien eingeschaltet. Der Detektiv liefert  konkrete Beweise durch minutengenaue Observationsprotokolle, die dem Kunden der Detektei am Ende des Auftrages in Form eines schriftlichen Observationsberichts übergeben wird. In der Regel wird zusammen mit diesem Detektivbericht auch Foto – oder Videomaterial geliefert, wobei durch Detektive stets nur das fotografiert oder gefilmt wird, was in der Öffentlichkeit zu sehen ist. Die Beweisfotos belegen in der Regel Handlungen, die die zu beschattende Person während des Einsatzes begangen hat und die für den Kunden von Relevanz waren.

Informationen zu Themen wie Beschattung von Personen erhalten Sie gerne unter der Detektivhotline mit der Vanity-Nummer, die sich jeder leicht merken kann: 0800-DETEKTIV (0800 - 33 83 584).


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Goslar, Privatdetektiv Goslar, Privatermittler Goslar, Dedektiv Goslar passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).