Ihre Detektei – Detektive ermitteln 0800detektiv.de - Detektive ermitteln


0800-Detektiv – Großbreitenbach ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Großbreitenbach für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Großbreitenbach gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

großbreitenbach ist eine stadt im ilm-kreis in thüringen.



Quelle: WikiPedia

Frau geht fremd

Eine Frau geht fremd – was sind die Anzeichen, was führte dazu, wie konnte es so weit kommen und was ist zu tun? Dass Frauen meist aus anderen Gründen einen Seitensprung wagen als Männer, ist allgemein bekannt.

Einsamkeit und Vernachlässigung in der Partnerschaft ist dabei ebenso ein Grund für Untreue wie die Flucht vor dem monotonen Einerlei in der Beziehung. Sofern eine Frau bei ihrem Mann deutliche Anzeichen für eine Affäre entdeckt hat besteht auch die Möglichkeit, dass sie Gleiches mit Gleichem vergelten möchte.

Haben Sie in letzter Zeit den Verdacht, Ihre Frau geht fremd? Welche Anzeichen für Fremdgehen konnten Sie feststellen und welche Indizien sind es eigentlich, die auf Untreue hinweisen?

Das vage Gefühl, dass sich das Verhalten Ihnen gegenüber geändert hat, ist, für sich allein genommen, noch kein Anzeichen für einen Seitensprung. Mit diesem vagen Gefühl beginnt man(n) jedoch häufig, sich über dieses Thema Gedanken zu machen.

Bevor Sie ein in Ihren Augen klärendes Gespräch mit Ihrer Frau führen, sollten Sie zunächst einmal versuchen, auf diskretem Wege Informationen zu sammeln. Sofern Sie ein solches Gespräch vorschnell beginnen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Ihre Partnerin Ihren Verdacht abstreitet. Die Folge solcher Gespräche ist Streit und sofern Ihre Partnerin Ihnen wirklich untreu ist, wird sie nur noch vorsichtiger sein. Dies führt dazu, dass es Ihnen schwerer fallen wird, eindeutige Beweise für eine Affäre zu erlangen.

Auf welche Dinge sollten Sie zukünftig Ihr Augenmerk richten und sie registrieren, wenn Sie den Verdacht haben, Ihre Frau geht fremd?

Erfahrungsgemäß ändert sich das Handyverhalten, wenn man jemanden kennen lernt, an dem großes Interesse besteht. Das bedeutet, es werden verstärkt SMS geschrieben – zu den unterschiedlichsten Tages- und/oder Nachtzeiten. Außerdem werden auch immer wieder Telefonate geführt. Sofern Sie feststellen, dass Ihre Frau ihr Handy kaum noch aus der Hand gibt, geschweige denn aus den Augen lässt, ein Telefonat hastig beendet, sobald Sie das Zimmer betreten oder selbst das Zimmer verlässt, wenn das Handy klingelt, könnte dies ein Indiz für einen Seitensprung sein.

Hat sich das Verhalten Ihrer Frau Ihnen gegenüber in der letzten Zeit merklich verändert? Distanziert sie sich immer wieder von Ihnen, positioniert einen Gegenstand zwischen Ihnen beiden oder sorgt in der Öffentlichkeit dafür, dass eine Person zwischen Ihnen steht? Macht sie häufig einen abwesenden oder verträumten Eindruck? Das können Indizien sein, die Ihnen sagen, Ihre Frau geht fremd.

Zeigt sie in letzter Zeit starkes Interesse an ihrem Aussehen, legt Wert auf eine gepflegte Erscheinung und hat sich vielleicht eine neue Frisur oder eine neue Haarfarbe zugelegt? Geht sie in letzter Zeit mit einer Freundin regelmäßig in ein Frauen-Sportstudio oder hat sich ein anderes, zeitintensives Hobby zugelegt?

Wenn Sie den Verdacht haben , Ihre Frau geht fremd, könnten dieser durch die soeben gelesenen Hinweise ein ganzes Stück näher gekommen sein. Das, was Ihnen im Moment noch fehlt, sind Beweise, denn nur mit eindeutigen Beweisen sind Sie in der Lage, Entscheidungen zu treffen.

Wir empfehlen Ihnen, sich unter der kostenfreien Rufnummer

0800 - DETEKTIV
0800 – 33 83 584


mit einem Privatdetektiv unseres bundesweiten Detektivbüros zu unterhalten. Lassen Sie sich beraten, wie Privatdetektive ihnen dabei behilflich sein können, Beweise für eine Affäre zu bekommen und Sie auf die Frage „Geht meine Frau fremd?“ klare Antworten bekommen.

Diese Artikel könnten für Sie auch von Interesse sein:

Wie erkennen Sie einen Seitensprung ?

Anzeichen für Fremdgehen Frau

Achten Sie auf die Signale der Körpersprache, die auf Fremdgehen hinweisen

Nachweis einer Affäre auf der Arbeit

10 Anzeichen für eine Affäre und einen Seitensprung

Übrigens, wussten Sie, dass laut einer Studie der Universität Göttingen mehr als jede zweite Frau fremd geht? Der Psychotherapeut Dr. Ragnar Beer ließ für eine Untreue-Studie fast 6000 Personen befragen, wie sie es mit der Treue halten. Das Ergebnis überraschte.  55 Prozent der Frauen zu, ihren Partner schon mal betrogen zu haben. Bei den Männern waren 49 Prozent Fremdgänger;  immerhin 6 Prozent weniger als bei den Frauen.

Diese Seite informiert Sie über die Themen 'meine Frau geht fremd, was tun' und 'meine Frau geht fremd Anzeichen'.

Aus der Rechtsprechung: Arbeitszeugnis nach Entlassung wegen des Erschleichens der Entgeltzahlungen

Wie geht man mit einem Arbeitszeugnis um, nachdem einem Mitarbeiter fristlos gekündigt wurde? Diese Frage ist häufig Bestandteil gerichtlicher Auseinandersetzungen.

Einer Angestellten eines Altenheims wurde wegen des Tatbestandes des Erschleichens von Entgeltzahlungen fristlos gekündigt. Die Kündigung war rechtswirksam (LAG München Urteil vom 22.11.2007;  4 Sa 636/07).

Die fristlos entlassene Mitarbeiterin wollte nun ein Zeugnis ausgestellt bekommen, in dem ihre Arbeit in Form eines qualifizierten Arbeitszeugnisses gewürdigt wird. Der Arbeitgeber ist zu Erstellung eines Arbeitszeugnisses verpflichtet. Daher wurde ein Arbeitszeugnis erstellt, das durchaus ordentlich war. Hiermit war aber die zu Recht entlassene Person aber nicht einverstanden und wollte ein noch besseres Zeugnis.

Die Arbeitnehmerin beanstandete mehrere Passagen des Zeugnisses und wollte noch bessere Formulierungen erstreiten. Die Richter entschieden in zweiter Instanz, dass sie in diesem Fall den Nachweis dafür erbringen muss. Unter anderem war Bestandteil des Zeugnisses die Formulierung "Die ihr übertragenen Aufgaben erledigte sie stets zu unserer vollen Zufriedenheit". Fakt ist, dass eine "volle Zufriedenheit" kaum noch steigerungsfähig ist.  Mithin kann die Arbeitnehmerin nicht argumentieren, sie habe Anspruch auf eine ordentliche Bewertung ihrer Leistung.

Im Urteil heißt es:  Nach der neueren Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts hat der Arbeitgeber als Schuldner des Zeugnisanspruchs nicht stets die Darlegungslast für die seiner Beurteilung zugrunde liegenden Tatsachen. Vielmehr hat nach den allgemeinen Regeln der Verteilung der Darlegungslast jede Partei die ihr günstigen Tatsachen vorzutragen. Der Arbeitnehmer, der die Erteilung eines Zeugnisses verlangt, hat deshalb die Tatsachen vorzutragen, aus denen sich der Zeugnisanspruch ergibt, also die tatsächlichen Voraussetzungen des § 109 GewO. Dem Arbeitgeber obliegt dann als Schuldner, die Tatsachen darzulegen, aus denen sich das Nichtbestehen des Zeugnisanspruchs ergibt.

Als Fazit ist festzustellen, dass der Arbeitgeber, der zuvor von der Arbeitnehmerin hintergangen wurde und daher zum Mittel der fristlosen Kündigung gegriffen hat, nicht auch noch von der Arbeitnehmerin drangsaliert werden kann, ein Zeugnis zu erstellen, das ausschließlich Wunschformulierungen über exzellente Arbeit der gekündigten Person enthält.

1. Instanz ArbG München, Az: 26 Ca 5288/07 vom 17.01.2008

2. Instanz Landesarbeitsgericht München, Az: 8 Sa 298/08 vom
11.11.2008


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Großbreitenbach, Privatdetektiv Großbreitenbach, Privatermittler Großbreitenbach, Dedektiv Großbreitenbach passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).