Ihre Detektei – Detektive ermitteln Zuverlässiger Detektiv – 0800detektiv.de<br />


0800-Detektiv – Monschau ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Monschau für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Monschau gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

] (bis 1918 montjoie, am 9. august 1918 Änderung des namens durch königlichen erlass in monschau) ist eine stadt an der naturparks hohes venn-eifel in der rureifel, die ihren namen von dem fluss rur trägt. sehenswert ist vor allem das rote haus, der ehemalige stammsitz der textilindustriellen-familie scheibler (vergleiche Łódź und carl wilhelm scheibler).



Quelle: WikiPedia

Fallstudie: Drogendealer in der Nachbarschaft

Der Mieter fuhr ein total getuntes Auto und machte auf die Mitbewohner des Hauses einen wenig vertrauenserweckenden Eindruck. Er ging keiner geregelten Tätigkeit nach, schlief bis zum Mittag und machte es sich bis spät in die Nach keine Freunde, weil in seiner Wohnung stets Party gemacht wurde, unterstützt von Besuchern, die ausnahmslos vom gleichen Typ waren. Mehrfach schon war die Polizei wegen lauter Musik bis spät in die Nacht hin zugerufen worden. Einer der Polizisten war ein enger Bekannter des Vermieters und steckte diesem, dass e sich bei dem Mieter um einen Zuhälter handelte, mit dem man in früherer Zeit schon mehrfach Probleme gehabt habe. Er gab ihm den Tipp, sich bei dessen Vormieter zu erkundigen. Dieser bestätigte weitgehend, was der Polizist erwähnt hatte und noch vieles mehr, was die Polizei offensichtlich nicht wusste. Weiterhin wurde bekannt, dass der Mieter in zurückliegender Zeit mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt gekommen war. Unter anderen war er wegen mehrfachem Raub zu Haftstrafen verurteilt worden.


Detektive wurden vom Vermieter, der seinen Mieter möglichst rasch los werden wollte, beauftragt und stellten bei Observationen fest, dass dieser gemeinsam mit Gleichgesinnten eine alte Lagerhalle auf dem Gelände einer insolventen Gärtnerei angemietet hatte. Dort wurde Hanf angebaut wie die Detektei festgestellt hatte.


Der Vermieter stellte unter Verwendung der Ermittlungsergebnisse anzeige und der Mieter wurde verhaftet. Da er noch unter Bewährung stand, würde er bis zur Verhandlung und darüber hinaus festgehalten. Er bekam weitere 5 Jahre, insgesamt waren 8 Jahre abzusitzen. Zwischenzeitlich wurde ihm im Gefängnis die Wohnungskündigung zugestellt. Sogenannte „Kollegen“, die zuvor bei den nächtlichen Gelagen mitgehalten hatten, räumten schließlich die Wohnung aus, die alsdann neu vermietet werden konnte.

Mitarbeiterbeobachtung

Schäden durch die eigenen Mitarbeiter sind ein stetiges Problem bei vielen Firmen. Die häufigste Form der Mitarbeiterkriminalität ist der Lohnfortzahlungsbetrug. In Deutschland wird gerne blau gemacht. Krankfeiern bei voller Lohnfortzahlung auf Kosten des Arbeitgebers wird von vielen Mitarbeitern als Kavaliersdelikt angesehen, was es aber keineswegs ist. Firmen entsteht ein enormer Schaden durch diesen Betrug gegenüber dem Arbeitgeber. Tatsächlich kann der Lohnfortzahlungsbetrug sogar eine strafbare Handlung sein, sofern man entsprechende Beweise hat.  Um die Beweise für die arbeitsrechtliche Verfolgung oder auch die strafrechtliche Verfolgung zu gewährleisten, sind Beweise notwendig, die durch eine Mitarbeiterbeobachtung durch Detektive gesammelt werden können.

Der Lohnfortzahlungsbetrug ist allerdings nicht das einzige Delikt durch Mitarbeiter. Detektive werden zur Mitarbeiterbeobachtung beispielsweise auch dann eingesetzt, wenn es darum geht, Beweise für eine nicht erlaubte Nebentätigkeit seiner Mitarbeiter zu erlangen, Beweise für Spesenbetrug zu sammeln oder Mitarbeiterdiebstahl nachzuweisen. All diese scheinbar doch so kleinen Delikte summieren sich für einen geschädigten Betrieb nicht selten zu einer enormen finanziellen Belastung und können die Existenz des Betriebes bedrohen.

Durch eine gezielte Mitarbeiterbeobachtung ist es möglich, dass die Detektei das für Sie notwendige Beweismaterial ermittelt, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Recht einfordern und durchsetzen können. Die Mitarbeiterbeobachtung wird dabei durch erfahrene Detektive mit der gebotenen Diskretion und notwendigen Fachkompetenz durchgeführt, um Ihre Rechtsposition entscheidend zu verbessern. Korrekte Detektivarbeit im Zusammenhang mit der Mitarbeiterbeobachtung kann dazu beitragen, dass Ihr Unternehmen vor hohen Schäden geschützt wird. Eine Mitarbeiterbeobachtung gehört nicht in die Hände von Laien, sondern ist Profisache. Darum geht meist kein Weg an einer Detektei vorbei, wenn sie die Beobachtung Ihrer Mitarbeiter planen. Natürlich berät Sie ein Detektiv unseres Observationsteams aus der Sektion für Mitarbeiterbeobachtung über die Optionen, die in Ihrem speziellen Fall durch eine Mitarbeiterbeobachtung möglich sind. Ihr sofortiger Draht zu unserer Detektei lautet 0800-DETEKTIV (0800- 33 83 584), wo Sie sich kostenfrei und in aller Ruhe von einem Privatdetektiv beraten lassen können, wenn es um das Thema Mitarbeiterbeobachtung in ganz Deutschland oder auch Österreich geht. Kunden aus Österreich wählen bitte +49-2369-20 30 490.


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Monschau, Privatdetektiv Monschau, Privatermittler Monschau, Dedektiv Monschau passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).