Ihre Detektei – Detektive ermitteln Zuverlässiger Detektiv – 0800detektiv.de<br />


0800-Detektiv – Zeil am Main ist Einsatzort

Gerne sind wir für Sie bundesweit tätig und kontaktierbar. Sie erreichen einen Detektiv für Zeil am Main für eine diskrete Sofortberatung unter der kostenfreien Detektiv-Hotline 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584). Merken Sie sich einfach die kostenlose Vorwahl 0800 und tippen dann auf der Tastatur Ihres Telefons die Buchstaben DETEKTIV, so als würden Sie eine SMS schreiben. Unsere Detektive sind zeitnah für Sie in ganz Deutschland einsatzbereit.

Privatdetektiv für Zeil am Main gesucht? Wir helfen Ihnen weiter.

thumb|300px|blick auf zeil am main zeil am main (amtlich: zeil a.main<!-- sic! -->) ist eine unterfränkischen burgruine schmachtenburg in den weinbergen, die wallfahrtskirche „zeiler käppele“ auf dem kapellenberg oder die vielen kleinen „grabengärten“ (schrebergärten) entlang der alten stadtmauer. des weiteren ist die stadt für das im ort produzierte bier und den frankenwein weithin bekannt.



Quelle: WikiPedia

Achtung Falle: Skimming

In der modernen Zeit haben wir uns angewöhnt, viele Beträge bei Einkäufen nicht mehr mit Bargeld zu bezahlen, sondern mit einer Kreditkarte, was in der Regel äußerst praktisch ist und häufig sogar noch dazu führt, dass die per Kreditkarte getätigten Ausgaben auch noch automatisch zu Bonuspunkten führen, die später in Sachprämien umgewandelt werden können. 


Die Zahlungsfreude per Kreditkarte haben sich gewiefte Betrüger zu Nutze gemacht, um auf einfache Art und Weise an Daten und somit an das Geld anderer Leute zu kommen. 


Bekannt wurde der Fall des Skimmings durch ein sehr populäres Restaurant bei dem viele Gäste per Kreditkarte zahlten. Viele Gäste des Restaurants mussten später feststellen, dass sie offenbar Opfer einer groß angelegten Betrugsmasche waren. Mittels des Skimmings hatten kriminelle Mitarbeiter des Restaurants die Kreditkartendaten gespeichert. Aus diesen Kreditkartendaten wurden später Duplikate gefertigt, die sämtliche Informationen der Originale enthielten, ohne dass die Besitzer der Karten etwas davon wussten. 


Um sich vor Betrugsmaschen dieser Art zu schützen, sollten Sie möglichst die Karte nicht aus der Hand geben, sondern auf eine Zahlung in ihrem Beisein bestehen. Überprüfen Sie ihre monatlichen Kreditkartenrechnungen regelmäßig ausführlich, insbesondere wenn es um ungewöhnliche Transaktionen geht, die Sie nicht sofort nachvollziehen können. Überprüfen Sie ebenfalls, ob auf Ihrem Kreditkartenkonto nicht möglicherweise weitere Unterkonten errichtet wurden, von denen Sie nichts wissen. 


Falls auf Sie ein Opfer des sogenannten Identity Theft (Identitätsdiebstahl) wurden, ist es unbedingt notwendig die Behörden einzuschalten, mit den Gläubigern zu reden und die Ausgaben anzufechten. Üblicherweise ist für zweifelhafte Zahlungen mit Ihrer Kreditkarte eine solche Anfechtung möglich. Der einfachste Schutz ist jedoch immer am effektivsten: Die Karte nie unbeaufsichtigt weggeben. 


Der Begriff Skimming wird auch dann genutzt, wenn illegal die Daten von Bank- oder EC-Karten ausspioniert werden.

Gefahr durch eigene Mitarbeiter

Gefahr durch eigene Mitarbeiter

Firmen investieren viel Geld in die Optimierung technischer Sicherheitssysteme. Allerdings lassen sie dabei aber in vielen Fällen den größten Risikofaktor außer Acht: Den Menschen. Dabei ist es längst kein Geheimnis mehr, dass die eigenen Mitarbeiter mitunter unabsichtlich aber in anderen Fällen auch vorsätzlich das  größtes Sicherheitsrisiko eines jeden Unternehmens sind.

Dass das Thema IT-Security an Bedeutung gewinnt, beweist alleine schon die Tatsache, dass die IT Sicherheitsbudgets immer mehr aufgestockt werden. Dringender Handlungsbedarf ist tatsächlich geboten, denn man geht davon aus, dass  über die Hälfte aller großen deutschen Firmen im letzten Jahr mindestens einen sicherheitsrelevanten Vorfall zu beklagen hatten.

Dabei geht es nicht nur um Software Attacken, die allerdings auf das Herz der Unternehmen zielen, denn über 80 % der Unternehmen sind der Auffassung, dass digitalisierte Inhalte und Informationen das wichtigste Kapital Ihres Geschäfts sind.  Was man aber häufig außer Acht lässt:  Gefährdung von innen durch die eigenen Mitarbeiter, denn diese stellt  mit Abstand das größte Gefahrenpotenzial dar, dem ein Unternehmen ausgesetzt ist. Zwar ist Mitarbeitervertrauen gut, aber manchmal ist Kontrolle einfach besser, denn gerade illoyale Mitarbeiter können einem Unternehmen deutlich schaden, da sie Zugang zu sensibelsten Daten haben.

 Umfassende Zugangskontrollen zu sensiblen Bereichen alleine reichen oft nicht aus, um den Abfluss von geheimen Daten sicher zu verhindern. Die Kontrolle auch von bestimmten Mitarbeitern im Verdachtsfall ist für ein Unternehmen oft von Bedeutung für die Existenz des Unternehmens.

Ist Ihre Sicherheit perfekt? Sind die Mitarbeiter alle loyal? Denken Sie einmal über einen IT-Sweep im Zusammenhang mit einer Lauschabwehr nach. Gerne beraten unsere Experten Sie unverbindlich: 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584)


Auf dieser Detailseite finden Sie Informationen und Fallbeispiele, die zu den Begriffen Detektiv Zeil am Main, Privatdetektiv Zeil am Main, Privatermittler Zeil am Main, Dedektiv Zeil am Main passen und unter denen diese Seite schon gesucht wurde.
Kostenfreie Beratung unter 0800-DETEKTIV (0800-33 83 584).